News

Die WIGA 2017 ist schon wieder Geschichte. Wir durften an diesem Grossanlass viele Interessierte an unserem Stand begrüssen, gute Gespräche führen und...

Weiterlesen

Die Touren 2017 sind ausgebucht. Neue Touren sind zum gleichen Zeitraum 2018 geplant!

Tour 1 Juli 2018: Namibia Classic

Tour 2 Oktober 2018:...

Weiterlesen

Im April 2017 war das Team von GANRAS Travel wieder mit Kunden in Cuba unterwegs. Rund 2800km haben wir in Mietwagen diese wunderschöne Insel von...

Weiterlesen

Mobile private Camping Safari ab Livingstone bis Maun

zur Bildergalerie

Highlights:

Livingstone/Victoria Falls - Kasane - Chobe N.P. (Savuti) - Moremi G.R. - Okawango Delta - Maun

Tag 1

Spät abends Abflug Zürich

 

Tag 2

Morgens Ankunft Johannesburg

vormittags Weiterflug nach Livingstone.

nachmittags Ankunft in Livingstone.

Transfer zur Unterkunft, optional Sunset Cruise.

Übernachtung in einer Lodge in Livingstone.

Tag 3

Besichtigung der Victoria Fälle am Morgen

Am frühen Nachmittag Transfer nach Kasane.

Übernachtung in einer Lodge in Kasane.

Tag 4

Ihr Guide wird Sie zu Ihrem Camp am Chobe River im Chobe N.P. bringen

Sie haben genug Zeit, um sich gemütlich einzurichten, bevor es dann zu einem ersten Evening-Game-Drive geht.

Übernachtung im Camp am Chobe River.

Tag 5

Pirschfahrt zur Bootsanlegestelle in Kasane

Chobe River Cruise während 3-4 Stunden Anschliessend Game Drive entlang des Chobe Rivers und in der näheren Umgebung und Rückkehr in Camp. Sie übernachten im gleichen Camp.

Übernachtung im Camp am Chobe River.

Tag 6

Nach dem Frühstück fahren Sie durch den Chobe N.P. bis zu Ihrem nächsten Camp...

...welches in einem wenig besuchten Gebiet im südöstlichen Teil des Parks liegt. Beim Game Drive am Nachmittag entdecken Sie die noch unberührte Seite des Chobe National Parks.

Übernachtung im Camp im südöstl. Teil des Chobe N.P.

Tag 7

Am frühen Morgen und am späten Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt...

...durch dieses abgelegene Gebiet des Chobe N.P.

Übernachtung im Camp im südöstl. Teil des Chobe N.P

Tag 8

Sie setzen Ihre Reise fort durch den Chobe N.P. in die Savuti

Am Savuti Channel errichten Sie Ihr nächstes Camp. Anschliessend erkunden Sie diese Gegend mit Ihrem Guide. Sie verbringen die Nacht nahe des Savuti Channels, wo es angeblich viele Löwen geben soll.

Übernachtung im Camp am Savuti Channel.

Tag 9

Am Morgen geht’s zu einer weiteren Erkundungsfahrt in der wüstenartigen Savuti

Richtung Savuti Marsh und Aufstieg des Bushman Painting, um Bilder des Bushman – (San ) Volkes bewundern können. Beim Nachmittags-Game Drive folgen Sie den verschiedenen Wasserlöchern in der Savuti Marsh.

Übernachtung im Camp im Savuti Channel.

Tag 10

Umzug in eine ganz andere Gegend

Sie verlassen den Chobe N.P. und begeben sich zum Khwai River, nahe dessen Ufers werden Sie mehrere Nächte campieren. Spätnachmittäglichen Game Drive in einem weiteren Naturwunder.

Übernachtung im Camp am Khwai River.

Tag 11

Frühmorgens und abends Pirschfahrten im Khwai Gebiet

Übernachtung im Camp am Khwai River

Tag 12

Frühmorgens und abends Pirschfahrten im Khwai Gebiet

Übernachtung im Camp am Khwai River

Tag 13

Am Morgen Fahrt zum Moremi Game Reserve

Am Rande des Okavango Deltas schlagen Sie das Camp für die beiden nächsten Tage auf. Erste Erkundungsfahrt in die nahe Umgebung.

Übernachtung im Camp im Moremi G.R.

Tag 14

Früh morgens und spät nachmittags entdecken Sie auf Ihren Game Drives...

...die Faszination der Begegnung von Wüste und Delta – und nicht nur das, die Moremi ist berühmt für ihre „grossen Tiere“ (Elefanten und mehr) und natürlich auch für die unwahrscheinliche Vielfalt der Vogelwelt.

Übernachtung im Camp im Moremi G.R.

Tag 15

Sie verbringen noch einen weiteren Tag in dieser faszinierenden Landschaft

Übernachtung im Camp im Moremi G.R.

Tag 16

Sie verabschieden sich mit einem letzten Morning Game Drive vom Moremi Game Reserve

Anschliessend werden Sie auf der Strasse nach Maun sanft wieder in die Zivilisation zurückgeschaukelt. Fahrt zur Unterkunft. Hier verbringen Sie den Rest des Tages.

Übernachtung in einer Lodge inMaun

Tag 17

Nachmittags Abflug Maun

Je nach Zeit und in Absprache mit dem Fahrer, stehen noch andere Aktivitäten zur Auswahl (z.B. für ein kurzes Shopping in einem Crafts Center).

Transfer zum Flughafen in Maun,,Ankunft in Johannesburg am frühen Abend

Weiterflug nach Zürich

Tag 18

Morgens Ankunft in Zürich

 


Bilder der Tour:

Auf Fusspirsch im Okawango Delta
Auf Fusspirsch im Okawango Delta
Camping im Moremi
Elefanten am Chobe
Giraffe in Botswana
Hippo im Chobe
Impalas im Chobe
Krokodil Botswana
Lodge am Thamalakane River Maun
Löwin in Botswana
Red Lechwe im Moremi
Savuti Marsh
Schwimmender Elefant im Chobe
Sunset beim Camping in Botswana
Sunset Cruise
Victoria Falls
Wasservaran