News

Die von uns persönlich geführten Selbstfahrertouren im Jahre 2022 sind alle ausgebucht. Individualreisen sind natürlich auch ungeführt immer möglich.…

Weiterlesen

Back to normal? Fast, könnte man meinen. Es gibt immer noch Fluggesellschaften, welche an der Maskenpflicht während des Fluges festhalten, sogar in…

Weiterlesen

Kurz vorweg: Es war alles wie vor Covid 19 ... Nein, das stimmt nicht ganz: Die Vorbereitungen unterschieden sich schon ein wenig. Ein gültiger…

Weiterlesen

Unsere geführte Selbstfahrertour in Namibia im Sommer 2021

Kurz vorweg: Es war alles wie vor Covid 19 ... Nein, das stimmt nicht ganz: Die Vorbereitungen unterschieden sich schon ein wenig. Ein gültiger PCR-Test musste für die Einreise nach Namibia zeitgerecht organisiert werden, und für den Rückweg über Johannisburg brauchten wir wieder einen negativen Test, den wir aber problemlos in Windhoek absolvieren konnten. Zudem mussten einige zusätzlichen Formulare ausgefüllt werden (für unsere Reiseleitung Donatella kein Problem).

Von Frankfurt nach Windhoek sassen wir in einer fast leeren Maschine, die deutschen Touristen fehlten. Diese hätten nach einer Rückreise über Johannisburg in Deutschland in Quarantäne gehen müssen. Das merkten wir dann 3 Wochen später auf unserem Rückflug nach Zürich, welcher total ausgebucht war. Denn fast alle reisten über Zürich nach Europa, um so den länderspezifischen Einreisebestimmungen (z.Bsp. Quarantäne nach Einreise über Johannisburg) entgehen zu können!

Das Reisen in Namibia selbst war für uns Touristen ein Traum! Uns kam das Land noch leerer vor als zu "normalen" Zeiten. Selbst an den touritischen Hotspots hatte es sehr wenige Leute, was für unsere Gruppe natürlich super war. Für die Einheimischen war und ist diese jetzige Situation hingegen sehr schwierig, denn fast alles hängt in diesem Land vom Tourismus ab.

Wir wurden überall mit offenen Armen empfangen! Namibia wartet sehnsüchtig auf Touristen!

Und so werden wir auch diesen Herbst wieder eine geführte Selbstfahrertour in Namibia durchführen. Weitere sind im nächsten Juli und im September/Oktober 2022 geplant.

Individuelle Selbstfahrertouren sind natürlich jederzeit möglich. Wir beraten Sie gerne und stellen mit Ihnen zusammen Ihre Tour nach Ihren Wünschen zusammen!