News

Die von uns persönlich geführten Selbstfahrertouren im Jahre 2022 sind alle ausgebucht. Individualreisen sind natürlich auch ungeführt immer möglich.…

Weiterlesen

Back to normal? Fast, könnte man meinen. Es gibt immer noch Fluggesellschaften, welche an der Maskenpflicht während des Fluges festhalten, sogar in…

Weiterlesen

Kurz vorweg: Es war alles wie vor Covid 19 ... Nein, das stimmt nicht ganz: Die Vorbereitungen unterschieden sich schon ein wenig. Ein gültiger…

Weiterlesen

Marokko - Kurztrekking

Unser Angebot an Kurztrekking-Reisen eignet sich insbesondere für Wüstenneulinge, Familien oder Reisende, die ein paar Tage "Kraft tanken" in der Wüste in ihre Rundreise mit einschliessen möchten. Ein Beispiel für eine mögliche Tour finden Sie im Folgenden, gerne stellen wir Ihnen aber auch ganz individuelle Aufenthalte bzw. Trekkings zusammen.

Tag 1

Anreise

Individuelle Anreise nach Zagora/Amezrou und Übernachtung im Gästehaus oder Palmengarten unserer Berberfamilie.

Tag 2

Aufbruch in die Wüste

Die erste Etappe führt durch das Drâa-Tal und die grosse Ebene von Ajmou. Nachtlager am Fusse des Djebel Bani.

Tag 3

Sonne, Sand und tausend Sterne

Geniessen Sie auf Ihrem heutigen Weg über den Col Djynia die Kraft und Ruhe der umgebenden Landschaft vom Rücken Ihrer Wüstenschiffe aus. Am Abend erreichen Sie den Rastplatz in den Dünen von Tamarzakte.

Tag 4

Letzte Eindrücke

Die Karawane verlässt die Dünen, überquert das Massiv N’Talmidrine, eine steinige, mit Akazien bewachsene Hochebene. Im Laufe des Nachmittags Ankunft in Tizi N’Iktaane, wo Sie in den Minibus umsteigen, der Sie zurück nach Amezrou bringt.


Gut zu wissen:

  • ab 2 Personen buchba
  • täglich ab Mitte September bis Mitte Mai möglich

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.