News

Die von uns persönlich geführten Selbstfahrertouren im Jahre 2022 sind alle ausgebucht. Individualreisen sind natürlich auch ungeführt immer möglich.…

Weiterlesen

Back to normal? Fast, könnte man meinen. Es gibt immer noch Fluggesellschaften, welche an der Maskenpflicht während des Fluges festhalten, sogar in…

Weiterlesen

Kurz vorweg: Es war alles wie vor Covid 19 ... Nein, das stimmt nicht ganz: Die Vorbereitungen unterschieden sich schon ein wenig. Ein gültiger…

Weiterlesen

Tunesien - Wüstensafari im Outback 6 Tage

Ab/bis jedem Hotel Ihrer Wahl Djerba/Zarzis

Eine spannende Erlebnisreise, die tief in die Wüste und Dünenwelt führt. Zeltnächte unter Sternenhimmel - zusammen mit einem erfahrenen Chauffeur und Reiseleiter.

Termine: Jederzeit und bereits ab 2 Teilnehmer möglich (ausser: Juli und August)

Tag 1

Djerba - Matmata - Douz

Sie werden im Hotel Ihrer Wahl abgeholt.

Besuch des Hauptortes Houmt Souk mit Festung und Souk, des Töpfereizentrums Guellala. Fährüberfahrt ans Festland. Besuch des Bergdorfes Matmata mit seinen Höhlenwohnungen (Troglodyten) und des malerischen Bergdorfes Tamezret mit seiner herrlichen Aussicht in die Tiefebene und Wüste. Abendessen, Übernachtung im Zeltlager Nouiel.

Tag 2

Douz - Kleinoasen - Wüste

Besichtigung der Nefzaoui-Oasen Zaafrane, Nouiel, Sabria.

Picknick in El Faouar. Über Mittag Besuch der Wüstenoase Douz.

Am Nachmittag fahren wir erstmals in die Wüste hinein.

Zeltnacht bei Sidi Marzoug.

Tage 3 - 5

Wüstenerlebnis - Outback

Die Landschaft ändert stets. Mal durchqueren wir steinige Ebenen, dann führt die Piste durch weiche Dünenlandschaft oder an haushohen Dünen vorbei. Hin und wieder trifft man eine Kamelkarawane und Menschen meist nur bei Wasserstellen.

Zeltlager bei den Oasen Ain Lailigaa, Houd Hamed, beim Tafelberg Tembaine und zuletzt bei der Kleinoase Ksar Ghilane, wo man im Thermalteich baden kann.

Fakultativer Kamelritt bei Sonnen-untergang zu den Ruinen des Forts.

Tag 6

Ksar Ghilane - Ghomrassen - Djerba

Über sandige Buckelpiste führt die Reise durch die Tiefebene und hinauf zum Bergdorf Chenini, Besichtigung des Bergdorfes und der ehemaligen Speicherburgen der Nomaden, bei Ghomrassen und Ksar Haddada.

Bei Zarzis Fahrt via Römerdamm zur Insel Djerba.

Die Reise endet beim Hotel Ihrer Wahl.

Inklusive: Chauffeur/Reiseleiter französischsprachig (Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung). Alle erwähnten Leistungen. Vollpension.


Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.